BasKIDball 30.01.2017

Der 1. Korberfolg bei BasKIDball

Das Projekt BasKIDball ist am 30.01.2017 in Bonn-Tannenbusch als 16. Standort deutschlandweit an den Start gegangen. Gemeinsam mit dem Tannenbusch Gymnasium und den Telekom Baskets Bonn ist die Dr. Moroni Stiftung für die Standortleitung in Bonn verantwortlich.

Bei der ersten Trainingseinheit waren 40 Jugendliche mit dabei. Unter Trainer Faruk Osmani dribbelten und warfen die Kids im Alter zwischen 10 und 16 Jahren was das Zeug hält.

Zwei ganz besondere Gäste spielten übrigens auch mit: Johannes Richter und Josh Mayo, Profis bei den Telekom Baskets Bonn waren die Ehrengäste des Nachmittags.

BasKIDball ist kostenlos und offen für alle interessierten Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre, egal ob mit Vorkenntnissen oder als Anfänger. Neben dem basketballerischen Können sollen die Kids auch Sozialkompetenzen verbessern und eine pädagogisch betreute Freizeitgestaltung erfahren.

Durch das Netzwerkprojekt werden die Kids regelmäßige Highlights erleben dürfen, u.a. Spiele der Telekom Baskets Bonn besuchen und bei deutschlandweiten Netzwerkfahrten andere Kids ihres Alters kennenlernen.

Spielzeiten: Montags und Mittwochs zwischen 16:30 und 18:00 Uhr in der Dreifachsporthalle am Tannenbusch Gymnasium.

Mehr »

Weitere Informationen über basKIDball unter www.basKIDball.de

BasKIDball Standortleiter Ramy Azrak mit Schirmherr Dirk Nowitzki.